Schweinberg: Illegal Altöl entsorgt

(Symbolbild)

(ots) Insgesamt 40 Liter Altöl in diversen Kanistern entsorgte ein Unbekannter an dem Parkplatz der B 27 zwischen Hardheim-Schweinberg und Weikerstetten. Die Kanister wurden am Freitag während einer Streckenkontrolle von Bediensteten der Straßenmeisterei Buchen in einer Hecke festgestellt.

Werbung
Bei den Kanistern handelt es sich um einen blauen Reservekanister mit der Aufschrift ARAL, einen weißen Kanister für Frostschutz mit der Aufschrift CAR1, einen Kanister für Wischwasser sowie mehrere Ölkanister. Auf einem Ölkanister befindet sich der Aufschrieb POLO, der Langzeit-Frostschutz dürfte von einer Firma Autoteile Bossert bezogen worden sein. Wer Hinweise über den „Entsorger“ machen kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeiposten Hardheim unter Telefon 06283/50540 in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]