Witterungsbedingte Verkehrsbehinderungen

Wie hier in Adelsheim traten zahlreiche Gewässer über die Ufer. (Foto: Redaktion)
(ots) In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es aufgrund der anhaltenden starken Regenfälle im Neckar-Odenwald-Kreis neben zahlreichen innerörtlichen Überflutungen und vollgelaufenen Kellern zu folgenden Verkehrsbeeinträchtigungen:

  • Elztal-Dallau, B27, Überflutung
  • K 3937 Rittersbach – Oberschefflenz, Erdrutsch
  • K 3949, Dallau – Katzental, Erdrutsch
  • L 525 Bereich „Eselsbrücke“ bis Wagenschwend, mehrere überflutete Stellen
  • B 37, Binau – Neckargerach, mehrere überflutete Stellen
  • L 590, Asbach- Hüffenhardt , Überflutung
  • L 588, Haßmersheim-Neckarmühlbach, Überflutung durch Wasser und Geröll – Strecke wurde durch SM Mosbach gesperrt
  • L 633, Neckarkatzenbach – Guttenbach , Überflutung durch Wasser und Schlamm

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]