Mosbach: Unter Drogen unterwegs

(Symbolbild)

(ots) Vermutlich ohne vorher den Fahrzeugbesitzer um Erlaubnis zu fragen benutzte eine 32-Jährige einen Seat, um damit durch die Herrenwiesenstraße in Neckarelz zu fahren.

Werbung
Die Frau wurde am Sonntagabend von Beamten des Polizeireviers Mosbach kontrolliert. Dabei konnte festgestellt werden, dass sie nicht im Besitz eines Führerscheines ist und bei der Autofahrt vermutlich unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Während der Überprüfung gab die Autofahrerin außerdem zu, dass die Fahrt ohne Wissen des Seat-Eigentümers stattgefunden hat. Die Frau musste die Beamten zur Entnahme einer Blutprobe begleiten und muss nun mit Anzeigen wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, unbefugter Ingebrauchnahme eines Kraftfahrzeugs und Fahren unter Drogeneinfluss rechnen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]