Mosbach: Fahrerflucht

(Symbolbild)

(ots) Einfach weggefahren ist ein unbekannter Fahrzeuglenker am Dienstag in Mosbach, nachdem er ein Auto beschädigt hatte. Ein 21- Jähriger parkte sein Mercedes gegen 7.40 Uhr auf dem Parkplatz einer Schule in der Jean-de-la-Fontaine-Straße.

Werbung
Als er um 14.00 Uhr wieder an seinem PKW war, musste einen frischen Schaden an diesem feststellen. Offenbar war ein Autofahrer beim Ein- oder Ausparken an dem Mercedes hängen geblieben und dann ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von zirka 500 Euro zu kümmern einfach davongefahren. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mosbach unter der Telefonnummer 06261 8090 in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]