Buchen: Unfallflucht

(ots) Beschädigungen an einem Opel hinterließ ein unbekannter Fahrzeugführer bei einem Unfall am Samstag, zwischen 12.50 Uhr und 13.10 Uhr auf dem Parkplatz eines Lebensmittel-Discounters in der Franz-Xaver-Schmerbeck-Straße in Buchen. Der Opel-Fahrer hatte sein Auto für die Dauer seines Einkaufs auf den Kundenparkplätzen geparkt und musste bei seiner Rückkehr feststellen, dass sein Fahrzeug an der Stoßstange hinten rechts beschädigt war. Der Unfallverursacher hatte weder auf den Geschädigten gewartet noch die Polizei verständigt und war davon gefahren. Die Polizei Buchen, Telefon 06281 9040, sucht deshalb Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise auf den Verursacher geben können.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]