Heidelberg: Betrunken auf Kirchengerüst

(Symbolbild)

(ots) Alkoholisiert kletterten drei junge Männer im Alter zwischen 22 und 24 Jahren am Sonntagmorgen gegen 3.30 Uhr auf das Gerüst der Providenzkirche in der Karl-Ludwig-Straße. Passanten verständigten die Polizei und teilten mit, dass das Trio an dem Gerüst hochgeklettert und Flaschen nach unten geworfen habe. Die drei Männer kamen nach mehrfacher Ansprache vom Gerüst herunter, Alkoholtests ergaben Werte zwischen 1, und 1,6 Promille. Die Ermittlungen wegen des Verdachts des Hausfriedensbruchs dauern derzeit noch an.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]