Schefflenz: Ausweichversuch endet mit Unfall

(Symbolbild)

(ots) Teuer wurde ein Ausweichversuch eines Autofahrers am Mittwochnachmittag, gegen 14.15 Uhr, auf der Landesstraße zwischen Schefflenz und Roigheim. Der 33-Jährige wollte mit seinem BMW zur Seite fahren, als ihm in einer Kurve ein Lastwagen entgegenkam. Der Ausweichversuch scheiterte und es kam zum Zusammenstoß zwischen Auto und dem 7,5-Tonner. Dabei entstand an dem Laster 50 Euro und am BMW Schaden in Höhe über 2.000 Euro. Verletzt wurde niemand, die Fahrzeuge blieben fahrbereit.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]