Firma Steiff unterstützt SWR Herzenssache

Unser Foto zeigt Betriebsrat Christoph Walter zusammen mit Ralf Meixner von der Belegschaft sowie Christian Meixner von der Geschäftsleitung der Firma Steiff. (Foto: privat)

Hettigenbeuern. (sch)  Den beeindruckenden Betrag von 1.222,20 Euro sammelte die Belegschaft der Firma Steiff Hettigenbeuern für die „SWR Herzenssache“.

Getreu dem Motto „Geteilte Freude ist doppelte Freude“ entstand beim Jahresabschlussessen der Belegschaft am letzten Arbeitstag vor Weihnachten die Idee eine gute Sache zu unterstützen. Dies wurde nach Weihnachten kurzerhand auch tatsächlich umgesetzt und die Beschäftigten sammelten Geld für die SWR-Herzenssache.

Das Geld des Projektes kommt Kindern und Jugendlichen im Südwesten, somit in unserer Region, zugute. Auf der Homepage sind zahlreiche beeindruckende Projekte aufgelistet, die zeigen, dass viele Kinder auch in unserem Land dringend auf Hilfe angewiesen sind.

Infos im Internet:

www.herzenssache.de

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]