Haßmersheim: Einbrecher nahm Uhren mit

(Symbolbild)

(ots) In ein Wohnhaus im Haßmersheimer Fichtenweg ist in der Nacht zum Sonntag ein Einbrecher eingedrungen. In der Zeit zwischen Samstag 19 Uhr und Mitternacht hatte sich der Täter über ein Fenster gewaltsam Zugang zu den Wohnräumen verschafft. Dort erbeutete er aus einer Vitrine mehrere Herrenarmband- und Taschenuhren. In einem angrenzenden Büroraum nahm er eine Blechdose mit Bargeld mit. Im Obergeschoß des Hauses fand er im Schlafzimmer eine Schatulle mit Modeschmuck vor, die er ebenfalls an sich brachte. Unter Umständen hielten die Hausbewohner durch ihre Rückkehr gegen 0 Uhr den Einbrecher davon ab, weitere Wertgegenstände zu entwenden. Er verschwand unter der Hinterlassung von diversen Schmutzspuren unbemerkt vom Tatort. Wer dort zur angegebenen Tatzeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, sollte dies der Polizei in Mosbach, Telefon 06261 809-0, mitteilen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]