Waldkatzenbach: Bargeld erbeutet

(Symbolbild)

(ots) Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Straße Zur Leimengrube in Waldbrunn-Waldkatzenbach hat ein Unbekannter am Freitagabend Bargeld erbeutet. Über eine Kellertür auf der Ostseite verschaffte er sich in der Zeit, zwischen 17 und 20 Uhr, gewaltsam Zutritt zu dem Gebäude. Bei der Suche nach Stehlenswertem fand er in einem Geldbeutel sowie einer Geldkassette einen höheren Bargeldbetrag, den er mitnahm. Ob weitere Wertgegenstände fehlen, muss noch geklärt werden. Anschließend verließ der Täter das Haus vermutlich auf dem gleichen Weg, auf dem er gekommen war. Zeugen, denen im Tatortbereich zur angegeben Zeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, sollten sich bei der Mosbacher Polizei, unter Telefonnummer 06261 809-0, melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Seckach: Kuh Flora hat Drillinge

(Foto: Liane Merkle) (lm) Drillingsgeburten sind bei Rindern sehr selten. In Seckach gelang es der Kuh Flora  dieser Tage, drei putzmuntere und gesunde Kälber zur [...]

JuF Waldbrunn feiert Staffelmeisterschaft

(Foto: privat) Am vergangenen Wochenende fand das Spitzenspiel in der Kreisliga der E Jugend statt. Dabei sicherten sich die Kinder der JuF Waldbrunn am letzten [...]