Eberbach: Metalldiebe im Ittertal

(Symbolbild)

(ots) Sowohl am Sonntag- als auch am späten Montagabend verschafften sich bislang unbekannte Täter unberechtigten Zutritt auf ein Betriebsgelände „Im Ittertal“ und stahlen rund 20 alte Autobatterien sowie ca. 100 kg Dachdeckerblei im Gesamtwert von mehreren hundert Euro.

Werbung
Anhand erster Ermittlungen durch Beamte des Polizeireviers Eberbach drückte zumindest ein Täter das Zugangstor leicht auf und kroch durch den Spalt hindurch. Tatzeiten waren demzufolge am Sonntagabend zwischen 20 und 21.20 Uhr und am Montag zwischen 23.15 und 23.40 Uhr. Die Überprüfungen dauern derzeit noch an. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern oder auch zu einem verwendeten Fahrzeug geben können, werden gebeten, das Polizeirevier Eberbach, Tel.:06271/92100, zu informieren.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]