Sattelbach: Mehrfamilienhaus in Brand

(ots) In einem Mehrfamilienhaus in der Fahrenbacher Straße in Sattelbach ist am Donnerstag, gegen 16 Uhr, aus unbekannter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Bei dem Einsatz waren die Polizei, 80 Feuerwehrleute mit 15 Fahrzeugen, vier Notfallseelsorger, 15 Rettungskräfte des Deutschen Roten Kreuzes und ein Rettungshubschrauber vor Ort. Zunächst war nicht bekannt, ob sich in dem brennenden Haus noch Personen aufhielten. Während der Einsatzmaßnahmen stellte sich heraus, dass sich alle Bewohner außerhalb des Hauses befanden. An dem Gebäude entstand hoher Sachschaden. Derzeit finden Nachlöscharbeiten statt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]