Waldbrunn: Müll illegal entsorgt

(Foto: Polizei)
(ots) Große Mengen Sperr- und Hausmüll aller Art entsorgten Unbekannte im Wald zwischen Schollbrunn und Weisbach in der Nähe des Mühlenwegs. Mitarbeiter der Gemeinde fanden dort am Freitagmorgen zahlreiche Dinge, die nicht in den Wald gehören und hätten entsorgt werden müssen. Unter anderem konnten Bauschutt, Folien, Dosen, Kunststoffteile, Styropor und ein alter Grill aufgefunden werden. Der Polizeiposten Limbach versucht nun zu ermitteln, wer den Unrat dort abgelegt hat und bittet Zeugen unter der Telefonnummer 06274 928050 um Hinweise.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]