Schwarzach: Ohne Führerschein unterwegs

(Symbolbild)

(ots) Ohne im Besitz eines Führerscheins zu sein, absolvierte eine 31-jährige Frau am Sonntagabend eine längere Autofahrt bevor sie in der Wildparkstraße in Schwarzach einer Polizeikontrolle unterzogen wurde. Dabei erzählte die Dame den Beamten zunächst, dass sie ihren Führerschein Zuhause vergessen hat. Erst kurze Zeit später gab sie zu, dass sie einen solchen nicht hat und somit verbotenerweise mit dem Volkswagen von ihren Wohnort im Kraichgau bis nach Schwarzach gefahren ist. Auf die Frau kommt nun eine Strafanzeige zu.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]