Zwingenberg: Faschingsnachmittag verging wie im Flug

(Foto: privat)

Tolles Programm von Silke Rieger und deren Team

(mg) Einen wunderschönen Nachmittag verbrachten Kinder, Eltern,
Großeltern, Freunde und Bekannte aus dem närrischen Zwingenberg und darüber hinaus am Wochenende in der liebevoll geschmückten Peter-Kirchesch-Halle. Aufgrund des guten Rufs der Kinderfaschingsveranstaltung in der kleinen Neckartalgemeinde waren so viele Mädchen und Jungs nach Zwingenberg gekommen, sodass die Halle nahezu aus den Nähten platzte.
Bei dem tollen Programm, das einmal mehr von Silke Rieger und deren Team zusammengestellt worden war, hatten alle Närrinnen und Narrhalesen ihren Spaß. Bei Spiel, Tanz und Gesang vergingen die Stunden wie im Fluge, sodass die Kinder kaum glauben konnten, dass der Nachmittag wie immer „viel zu früh“ endete

Natürlich war allen klar, dass man auch im nächsten Jahr wieder in die Peter-Kirchesch-Halle pilgern will.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Großprojekte und Feuerwehr im Gemeinderat

Die bestätigten Feuerwehrkommandanten mit Bürgermeister Markus Haas (li.). (Foto: Hofherr) Neues Planungsbüro für KInder-Campus – Bauhof erhält neue Geräte – Feuerwehrkommandanten bestätigt Waldbrunn. Mit 15 [...]

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]