Neckarsulm: Leichtverletzter

(Symbolbild)

(ots) Bei einem Auffahrunfall an einer Ampel an der Felix-Wankel-Straße in Neckarsulm ist am Donnerstag, gegen 19.20 Uhr, ein 63-Jähriger leicht verletzt worden. Er hatte mit seinem Mercedes-Benz an der rot zeigenden Ampel gewartet, als eine 57-Jährige mit ihrem Opel Corsa auf sein Heck auffuhr. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 3.000 Euro.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Großprojekte und Feuerwehr im Gemeinderat

Die bestätigten Feuerwehrkommandanten mit Bürgermeister Markus Haas (li.). (Foto: Hofherr) Neues Planungsbüro für KInder-Campus – Bauhof erhält neue Geräte – Feuerwehrkommandanten bestätigt Waldbrunn. Mit 15 [...]

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]