Creglingen: Radlader gestohlen

(Symbolbild)

(ots) Ein kompletter Radlader im Wert von etwa 30.000 Euro wurde am vergangenen Wochenende von Unbekannten in Creglingen-Münster gestohlen.

Werbung
Die Arbeitsmaschine stand auf einem nur teilweise umzäunten Lagerplatz im Gewerbegebiet Hörle und muss sicherlich auf ein geeignetes Transportfahrzeug verladen worden sein. Aufgrund einer Zeugenaussage schließt die Polizei nicht aus, dass der Diebstahl am Samstagmorgen, gegen 6 Uhr, stattfand. Bei dem erst zwei Jahre alten Radlader handelt es sich um einen Kramer Typ 5035. Er ist blau lackiert und hat eine Ladeschaufel mit Schnellwechseladapter.

Verdächtige Beobachtungen sowie Hinweise auf die Täter oder den Verbleib des Arbeitsgerätes werden erbeten an den Polizeiposten Weikersheim, Telefon 99470.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]

„Man kann ihnen nicht in die Augen schauen“

(Foto: privat) Mo Asumangs filmische Auseinandersetzung mit Rechtsradialen begeistert Schüler und Lehrer am GTO Osterburken.  (pm) Mit Mo Asumang durfte das Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO) im [...]

Mosca eröffnet Lernfabrik in Waldbrunn

(Foto: pm) Juniorfabrik zur Ausführung eigener Aufträge – 250 Quadratmeter Platz für Auszubildende und Studierende – Anerkennung für besonderes Engagement in der Ausbildung – Durch [...]