Buchen: Spektakulärer Unfall

(Symbolbild)

(ots) Zwei auf der Fahrbahn stehende Rehe, waren offenbar der Grund eines spektakulären Unfalls am Sonntagabend, gegen 20:30 Uhr, auf der B27 bei Buchen. Der Fahrer eines Opels fuhr von Mosbach in Richtung Buchen Süd als er auf Höhe des Parkplatzes „Runder Tisch“ zwei Rehen auswich, die auf der Fahrbahn standen. Durch das Ausweichmanöver verlor der Fahrer die
Kontrolle über seinen Pkw und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend durchquerte das Fahrzeug etwa 30 Meter dichtes Buschwerk, welches zur Trennung der Fahrbahn mit dem Parkplatz diente. Hierbei muss der Wagen sich mindestens einmal überschlagen haben. Zu guter Letzt kam der Opel auf dem Parkplatz zum Stehen. Der Wagen wurde total beschädigt, er musste abgeschleppt werden. Der entstandene Flurschaden wird auf 500 Euro geschätzt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]