Höhlenführer für Eberstadter Tropfsteinhöhle

Symbolbild - Tourismus

Buchen. (pm) Die Stadt Buchen sucht zum Beginn der Frühjahrssaison 2018 engagierte Personen für den Führungsbetrieb in der Eberstadter Tropfsteinhöhle.
Gesucht werden Erwachsene, die zeitlich flexibel sind und auf ehrenamtlicher Basis mit einer Aufwandsentschädigung die Gäste der Eberstadter Höhlenwelten begrüßen und durch die Höhle begleiten möchten. Bei den Führungen werden den Besuchern Geschichte und Geologie der Höhlenwelten vermittelt.

Zu einem ersten Informationsgespräch lädt die Höhlenverwaltung interessierte Personen am Dienstag, 27. Februar um 18.00 Uhr ins Besucherzentrum der Eberstadter Tropfsteinhöhle ein.

Rückfragen beantworten bei der Stadtverwaltung Wolfgang Mackert, Telefon 06281 31-111 oder Sarah Wörz, Telefon 06281 31-112.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]