Walldürn: Schaden von 6.500 Euro verursacht

(Symbolbild)

(ots) Einen hohen Sachschaden verursachte ein derzeit unbekannter Fahrzeugführer an einem Audi Q 5. Der Audi-Besitzer hatte seinen SUV im Zeitraum zwischen Samstag unds vor dem Anwesen Hausnummer 29 in der Ringstraße in Walldürn abgestellte. B150 Bei seiner Rückkehr zum Fahrzeug am Dienstagnachmittag musste er festste llten, dass dieses am Heck sowohl an der Stoßstange als auch an der Kofferraumklappe stark beschädigt war. Da sich der Schadensverursacher weder beim Geschädigten noch bei der Polizei gemeldet hat, sucht diese nun Zeugen, welche sich unter der Telefonnummer 06281 9040 bei der Dienststelle Buchen melden sollen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]