Mosbach: Unfallflucht

(Symbolbild)

(ots) Bereits in der vergangenen Woche kam es zwischen Montag, 19.02.2018, und Mittwoch, 21.02.2018, zu einem Unfall in der Mosbacher Pfalzgraf-Otto-Straße, bei dem ein Opel Corsa erheblich beschädigt wurde und der Unfallverursacher sich nicht um den entstandenen Sachschaden in Höhe von mehr als 1.000 Euro gekümmert hat. Der 20-jährige Fahrzeugbesitzer hatte seinen Kleinwagen in Höhe der der Gewerbeschule am Fahrbahnrand abgestellt und bemerkte den Schaden am Mittwochabend, gegen 22 Uhr. Das Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, hofft nun auf Hinweise von Zeugen, die den Unfall gesehen haben oder Hinweise zum Verursache geben können.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]