Mosbach: Auffahrunfall

(ots) Ein Sachschaden von etwa 8.000 Euro entstand am Montagnachmittag bei einem Auffahrunfall auf der Pfalzgraf-Otto-Straße in Mosbach. Der 21-jährige Fahrer eines Pkw Mercedes und der nachfolgende 18-jährige Lenker eines VW Golf mussten bei Rot an einer Ampel anhalten. Als die Ampel umschaltete, fuhr der 18-Jährige zu früh los und stieß gegen den noch haltenden Mercedes. Dabei wurden beide Fahrzeuge beschädigt.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: