Eberbach: Sachbeschädigungen

(Symbolbild)

_(ots)_Die Scheibe einer Gaststätte in der Steigestraße warf in der Nacht zum Sonntag ein bislang unbekannter Täter mit einem roten Mauerstein ein, so dass Sachschaden von mehreren hundert Euro entstand.

Werbung
Ob diese Sachbeschädigung mit zwei weiteren in Zusammenhang steht, diese ereigneten sich in der Unteren Talstraße, bedarf der weiteren Ermittlungen des Polizeireviers Eberbach. Die Frontscheibe eines Audi A 6 sowie die Fahrzeugseite eines VW wurden ebenfalls durch einen roten Mauerstein beschädigt, so dass auch hier Sachschaden in aktuell noch nicht bekannter Höhe entstand. Jeweils am Sonntagvormittag stellten die Geschädigten die Schäden fest und alarmierten die Polizei.

Die Beamten schließen nicht aus, dass für alle drei Taten der-/dieselben Täter in Frage kommen. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Eberbach, Tel.: 06271/92100, in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]