Mudau: Wer hat schweren Unfall gesehen?

(Symbolbild)

(ots) Weil ein 57-jähriger Audi-Fahrer trotz Gegenverkehrs auf der Landstraße zwischen Mudau und Langenelz eines Lastwagen überholt hat, kam es am Mittwochmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 37-Jähriger schwer verletzt wurde.

Werbung
Dieser war mit seinem Kia vorschriftsmäßig in Richtung Mudau unterwegs und musste ausweichen, um einen Fontalzusammenstoß mit dem Überholenden zu verhindern. Dabei geriet der Kia ins Schleudern, überschlug sich und blieb in einer Wiese auf dem Dach liegen. Zu einem Zusammenstoß der Fahrzeuge kam es nicht. Dennoch wurde der Kia-Lenker schwer verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe 5.000 Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen des Unfalls und den Fahrer des Autos, der den Lastwagen unmittelbar vor dem Audi überholt hat sowie den Lastwagenfahrer selbst. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06281 9040 beim Revier in Buchen zu melden.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: