Mosbach: Betrunkener begleitet Krankenwagen

(Symbolbild)

(ots) Gegen 3.40 Uhr wurde am Freitag der Polizei ein betrunkener Kraftfahrer gemeldet, der den Krankentransport seiner Mutter mit einem Pkw Mercedes begleitete.

Werbung
Die verständigte Streifenwagenbesatzung traf das Fahrzeug auf der Neckarelzer Straße an. Bei der Kontrolle wurde beim 42-jährigen Fahrer Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Da ein durchgeführter Atemalkoholtest einen Wert von 1,24 Promille ergab, musste er die Beamten zur Blutprobe begleiten. Der 42-Jährige muss mit einer Anzeige rechnen, sein Führerschein wurde einbehalten.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: