SV Schollbrunn verspielt Führung

Symbolbild

SV Schollbrunn : SG Allfeld II/ Billigheim II 1:2

(gum) Gleich zu Spielbeginn hatte der SV Schollbrunn zwei sehr gute Torchancen, die jedoch nicht verwertet wurden. Die Gäste ließen sich dadurch aber nicht beeindrucken und erspielten sich ebenfalls gute Gelegenheiten. Durch einen Elfmeter gingen die Gastgeberkurzzeitig mit 1:0 in Führung.

Werbung
Bei diesem Ergebnis blieb es nicht lange, denn die Gäste bekamen ebenfalls einen Elfmeter zugesprochen, den sie zum Ausgleich in die Maschen setzten. Kurz vor der Halbzeitpause kamen die Gäste immer besser ins Spiel und so schossen sie noch vor dem Seitenwechsel das 1:2
In der zweiten Halbzeit drängte die Heimmannschaft auf den Ausgleich, wurde aber für die Anstrengungen nicht belohnt, sodass die SG Allfeld II/ Billigheim II drei Punkte mit nach Hause nahm.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: