TBB: Abfalleimer angezündet

(Symbolbild)

X-Beiniger Täter flüchtet

(ots) Weil Passanten einen in Brand gesteckten Abfalleimer in der Tauberbischofsheimer Pestalozziallee, im Bereich des dortigen Fußwegs zur Gartenstraße, schnell löschten, konnte ein größerer Schaden an dem Müllbehältnis abgewandt werden.

Werbung
Ein kräftiger Mann, circa 25 -30 Jahre alt und 180-190 cm groß, mit auffallenden X-Beinen, bekleidet mit einer blauen Jogginghose und einer schwarzen Kapuzenjacke, hatte den Mülleimer am Samstagmittag, gegen 14.00 Uhr, in Brand gesteckt und war geflüchtet. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Tauberbischofsheim unter der Telefonnummer 09341 810 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]