Adelsheim: Einbrecher in Lebensmittelmarkt

(Symbolbild)

(ots) Ein Lebensmittelmarkt in der Adelsheimer Rietstraße war vermutlich in der Nacht zum Freitag das Ziel von unbekannten Einbrechern. Vermutlich mit Körperkraft wurden die elektronischen Eingangstüren aufgeschoben.

Werbung
Zuvor wurden hier die Gummidichtungen der Tür entfernt. Im Laden selbst wurde ein niedriger dreistelliger Münzgeldbetrag entwendet. Höher ist der Schaden an der Eingangstür. Dieser wird auf 3.000 – 4.000 Euro geschätzt. Zeugen die im Bereich des Ladens in der Nacht zum Karfreitag verdächtigte Wahrnehmungen machen konnten, werden gebeten, diese dem Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, mitzuteilen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]