Mosbach: Münzstaubsauger aufgebrochen

(Symbolbild)

(ots) Im Zeitraum von Sonntag, 21 Uhr, bis Montag, 8 Uhr, wurde in der Heidelberger Straße in Mosbach versucht, auf einem Tankstellengelände befindliche Saugstationen aufzubrechen. Entwendet wurde offensichtlich nichts, der an den beiden Saugstationen angerichtete Schaden wird auf über 200 Euro geschätzt.

Werbung
Die gleichen Täter dürften für den Aufbruch eines Münzstaubsaugers auf dem Gelände eines Autohauses in der Mosbacher Straße in Frage kommen. Dort wurde ein Geldbetrag aus dem Münzbehälter entwendet. Hinweise werden an das Polizeirevier Mosbach unter der Telefonnummer 06261 / 8090 erbeten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]