Höpfingen: Drogenfahrt ohne Führerschein

(Symbolbild)

(ots) Den Fahrer eines BMWs überprüften Beamte des Polizeireviers Buchen am Sonntagabend, gegen 21.30 Uhr, auf der Heidelberger Straße in Höpfingen. Bei der Kontrolle konnte nicht nur festgestellt werden, dass der junge Mann, welcher zunächst falsche Personalien nannte, keinen Führerschein hat, sondern vermutlich auch unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand.

Der 27-Jährige musste den BMW stehen lassen und die Beamte zur Entnahme einer Blutprobe begleiten. Der Autofahrer muss nun mit Anzeigen wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, Fahren unter dem Einfluss von Betäubungsmittel und Besitz von Betäubungsmitteln verantworten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Fleisch in Supermärkten nicht verramschen

(Foto: pm) NGG will faire Preise – Im Landkreis 250 Jobs in der Fleischwirtschaft Neckar-Odenwald-Kreis. (pm) 2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]