Mosbach: Außenspiegel gegen Oberarm

(Symbolbild)

(ots) Einen kräftigen Stoß gegen den Oberarm erhielt eine 17-Jährige am Sonntagnachmittag, als sie zu Fuß auf dem Gehweg der Heidelberger Straße in Mosbach unterwegs war.

Ein 47-Jähriger fuhr mit seinem VW-Bus am Gehweg entlang und musste aufgrund Gegenverkehrs äußerst rechts fahren. Dadurch geriet der Beifahreraußenspiegel des Wagens über den Gehweg und blieb an der jungen Frau hängen. Diese wurde dadurch umgeworfen und musste ärztlich behandelt werden.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: