Adelsheim: Täter festgehalten

(ots) Über 3.000 Euro Sachschaden richteten drei zunächst Unbekannte am Nachmittag des vergangenen Samstags in Adelsheim an.

Werbung
Ein Anwohner der Rittersbrunnenstraße hörte gegen 16 Uhr Geräusche von der Straße her und schaute nach. Er sah, wie drei Jungen die Straße entlang gingen. Einer von ihnen ließ an mindestens drei geparkten PKW den Ärmel seiner Jacke entlangstreichen. Als der Zeuge nachschaute, sah er, dass an seinem Wagen und mindestens zwei weiteren Autos Kratzer zu sehen waren. Er verfolgte die Jungs und konnte zwei 16-Jährige am Spielplatz im Stadtgarten aufhalten, bis die alarmierte Polizei eintraf. Der dritte flüchtete. Gegen die Jugendlichen wird nun wegen Sachbeschädigung ermittelt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]

Pop meets Sommer am GTO

(Foto: privat) Volles Haus beim Sommerkonzert Volles Haus beim Sommerkonzert Diesmal wurde es sommerlich „poppig“ am GTO. Auch in diesem Jahr erfreuten die Instrumentalgruppen und [...]

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]