Osterburken: Berauscht am Steuer

(Symbolbild)

(ots) Unter dem Einfluss von Cannabisprodukten stand am Montagmorgen ein Mann in Osterburken. Bei einer Kontrolle im Bereich der Bahnhofstraße gegen 11.15 Uhr, ergaben sich bei dem Pkw-Fahrer gleich mehrere Anzeichen auf eine akute Drogenbeeinflussung.

Werbung
Durch einen Drogenvortest wurde der Verdacht wenige Zeit bestätigt. Um endgültig Gewissheit über die Rauschmittelbeeinflussung des Fahrers zu bekommen, musste dieser eine Blutprobe abgeben. Die Weiterfahrt wurde ihm zunächst untersagt, nach Erhalt des Blutprobenergebnisses muss er nun mit einer Anzeige rechnen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]