Walldürn: Fahrzeug mit Steinen beschädigt

(ots) Mehrere Beschädigungen im Bereich der Motorhaube und auf dem Dach eines Volkswagens, erhärten den Verdacht, dass Unbekannte den Wagen mit Schottersteinen beworfen haben.

Der Wagen war in der Zeit von Mittwoch, 8.45 Uhr, bis Donnerstag, 13.30 Uhr, im Bereich des Parkplatzes oberhalb des Kindergartens zwischen einer Metzgerei und einer Sozialstation in Walldürn geparkt. Im Bereich der Parkbucht wo der Wagen stand befanden sich zudem mehrere Schottersteine. Die Polizei Walldürn bittet Zeugen der Steinwürfe sich unter der Telefonnummer 06282 926660 zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.