Buchen: Diebin isst gerne Fisch

(Symbolbild)

Mit EC-Karte bezahlt

(ots) Dass eine 46-Jährige gerne Fisch isst, wurde bei ihren „Einkäufen“, die sie ohne zu bezahlen tätigte, deutlich.

Werbung
Die Frau wurde gefilmt, wie sie in den vergangenen Wochen im Abstand von wenigen Tagen immer wieder an der Fischtheke eines Discounters in Buchen ihre Ware entgegen nahm, diese in eine Umhängetasche steckte und an der Kasse so hielt, dass diese von einem Einkaufskorb verdeckt wurde. Da sie die anderen Waren mit ihrer EC-Karte bezahlte, konnte ihr Name und die Adresse rasch ermittelt werden. Sie wurde aber auch auf frischer Tat ertappt, als sie Feigen ohne zu bezahlen aus dem Markt bringen wollte. Insgesamt werden der Frau mindestens sieben Diebstähle zur Last gelegt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]