Hardheim: Fehlalarm bei MDT

(Symbolbild)

(pm) Kurz nach Mitternacht wurde am Dienstag morgen die Abteilung Hardheim von der Integrierten Leitstelle des Neckar Odenwald Kreis in Mosbach alarmiert. Die Brandmeldeanlage der Firma MDT (Industriestrasse, Hardheim) hatte ausgelöst und ein Brandereignis angezeigt. Die Abteilung rückte im vorgegebenen Löschzug aus und konnte nach umfangreicher Erkundung kein Schadenfeuer feststellen. Die Ursache war aktuell nicht zu ermitteln. Nachdem nach Wartezeit ein Mitarbeiter des Unternehmens Vor Ort war, wurde die Einsatzstelle dem Betreiber mit entsprechenden Hinweisen übergeben.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen