Walldürn: Vorfahrt missachtet

(Symbolbild)

8.000 Euro Sachschaden

(ots) Eine 87-jährige Opel-Fahrerin war am Mittwoch mit ihrem Pkw auf der Keimstraße in Walldürn unterwegs und wollte von dort nach rechts in die Dr.-Heinrich-Köhler-Straße abbiegen.

Werbung
Dabei übersah sie vermutlich einen von links kommenden SUV-Lenker. Der 62-jährige SsangYong-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen, wodurch ein Sachschaden in Höhe von 8.000 Euro entstand.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: