Es wird mehrfach schön

 Auch sie wird beim Frühlingfest dabei sein und erneut auf dem Lindenplatz aufspielen: Akustische Musik aus allen Ecken Europas und verschiedener Epochen bietet Dudelquetsch dar. (Foto: pm)

Erster Frühlingsmarkt der Johannes-Diakonie „Unter den Linden“ in Schwarzach

Schwarzach.  (mw) Gleich mehrfach schön wird es beim Frühlingsmarkt „Unter den Linden“ am Sonntag, 6. Mai, von 12 bis 17 Uhr auf dem Lindenplatz am Schwarzacher Hof der Johannes-Diakonie. Denn für dieses haben sich das Team der Cafeteria, das Kreativteam von „einzigARTig“  und Teilnehmer an der beruflichen Einstiegsqualifizierung (EQ+) zusammengetan. Gemeinsam laden sie zu Herzhaftem und Süßem ein und stellen selbst gefertigte Frühlingsdekorationen aus Holz der Marke einzigARTig aus. Zudem stehen Blühpflanzen und Kräuter aus der Gärtnerei des Berufsbildungswerkes (BBW) Mosbach-Heidelberg sowie Textilarbeiten und Schmuck von Hobby-Handwerkerinnen aus der Region zum Verkauf. Die Bands „Hofquartett“, „Recharged“ und „Dudelquetsch“ rocken und folken. Das Cafeteria- und einzigARTig-Team freut sich auf alle Gäste, die kurz vorbeischauen oder auch den ganzen Nachmittag auf dem Lindenplatz verbringen.

Werbung

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: