Mosbach: Einbrecher verursachen hohen Schaden

(Symbolbild)

_(ots)_Hohen Sachschaden verursachten zwei junge Männer in der Nacht auf Montag beim Versuch in den gerade kürzlich eröffneten Lebensmittelmarkt in der Solbergallee in der Waldstadt einzubrechen.

Werbung
Werbung
Ein Zeuge meldete der Polizei kurz vor vier Uhr verdächtige Wahrnehmungen an dem Gebäudekomplex. Als die Polizei kurze Zeit später mit mehreren Streifen dort eintraf, stellte sie fest, dass versucht worden war die Türe zu dem Geschäft aufzuhebeln und dass ein Kellerfenster offen stand. Bei der Durchsuchung des Gebäudes konnte dann nicht nur Aufbruchswerkzeug aufgefunden werden, sondern gleich auch dessen Besitzer, die sich im Innern versteckt hatten. Die 17 und 18 Jahre alten Männer wurden vorläufig festgenommen und musste mit zum Polizeirevier kommen. Auf beide kommt nun eine Strafanzeige zu. Außerdem müssen sie sich für den verursachten Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro verantworten.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.