Limbach: Mehr als 10.000 Euro Schaden

(Symbolbild)

(ots) Die 20-jährige Fahrerin eines Honda-Kleinwagens fuhr am Sonntagabend, gegen 19.45 Uhr, von der Ringstraße in Limbach nach links in die Muckentaler Straße.

Werbung
Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Ford, dessen 22-jähriger Fahrer gerade auf der Vorfahrtsstraße in Richtung Elztal fuhr. Durch den Aufprall geriet der Ford ins Schleudern und stieß gegen eine Hauswand. Die 20-Jährige und ihr Beifahrer sowie die drei Insassen des Fords blieben unverletzt. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. An den Fahrzeugen sowie an dem Gebäude entstand Sachschaden.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: