Buchen: Unter Drogeneinfluss gefahren

(Symbolbild)

(ots) Den Fahrer eines Pkw Peugeot überprüften Beamte des Polizeireviers
Buchen am Sonntagmorgen in Buchen Am Haag. Während der Kontrolle wurden Anzeichen einer Drogenbeeinflussung festgestellt.

Da ein freiwillig durchgeführter Drogentest dies bestätigte, musste der 25-Jährige die Beamten zu einer Blutentnahme begleiten. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Der Autofahrer muss nun eine Anzeige wegen des Fahrens unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln verantworten.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen