Hardheim: Auto übersehen

(Symbolbild)

(ots) Eine 34-Jährige übersah am frühen Mittwochmorgen ein Auto beim Ausparken und verursachte so einen Verkehrsunfall in Walldürn.

Werbung
Die Frau wollte aus einem Parkplatz im Theodor-Heuss-Ring ausparken, wobei sie aber einen in diesem Moment vorbeifahrenden Opel eines 56-Jährigen übersah, sodass sich die beiden PKW streiften. Glücklicherweise wurde dabei keiner der Beteiligten verletzt. Der Sachschaden an den Fahrzeugen wird auf zirka 2.500 Euro geschätzt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]

Pop meets Sommer am GTO

(Foto: privat) Volles Haus beim Sommerkonzert Volles Haus beim Sommerkonzert Diesmal wurde es sommerlich „poppig“ am GTO. Auch in diesem Jahr erfreuten die Instrumentalgruppen und [...]

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.