Mosbach: Vorfahrt missachtet

(Symbolbild)

(ots) Weil ein 19-Jähriger am Dienstag in Mosbach offenbar die Verkehrsregel „Rechts vor Links“ nicht einhielt, kam es zu einem Verkehrsunfall.

Der junge Mann war gegen 16.50 Uhr mit seinem PKW in der Sudetenstraße unterwegs, welcher mit dem von rechts heranfahrenden Auto einer 56-Jährigen einer kollidierte. Die Polizei schätzt den dabei entstandenen Sachschaden auf zirka 10.000 Euro. Personenschaden entstand nicht.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.