Mudau: Nach Unfall einfach weggefahren

(Symbolbild)

(ots) Einfach weggefahren ist ein Unbekannter am Dienstagmittag in Mudau nachdem er mit seinem Auto ein anderes beschädigt hatte.

Eine 36-Jährige hatte ihren braunen Audi Q5 gegen 12.20 Uhr in der Langenelzer Straße auf Höhe des dortigen Kindergartens geparkt. Als sie nach kurzer Zeit wieder an ihr Auto zurückkam, war ein frischer Streifschaden an diesem. In der kurzen Abwesenheit der Frau muss ein Unbekannter mit seinem Auto an dem Q5 hängen geblieben sein. Ohne sich um den Schaden in Höhe von zirka 2.000 zu kümmern, flüchtete der Unfallverursacher.

Werbung
Da in der Langenelzer Straße zu dieser Zeit ein reger Verkehr herrschte, hoffen die Beamten des Polizeireviers Buchen auf Zeugenhinweise. Personen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise auf den Unfallverursacher oder dessen Fahrzeug geben können, sollten sich unter der Telefonnummer 06281 9040 melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: