Buchen: Mit Schlagring traktiert

(Symbolbild)

(ots) Mit einem Schlagring schlug ein Unbekannter in der Nacht zum Pfingstmontag in Buchen auf einen 23-Jährigen ein. Der junge Mann war mit seiner Begleiterin zu Fuß in Höhe des Sportplatzes entlang der Jahnstraße unterwegs, als der Täter sie ansprach und beleidigte. Dann schlug er plötzlich zu. Anschließend ging er in Richtung Festzelt weg. Der 23-Jährige musste mit mehreren Kopfverletzungen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gefahren werden. Die alarmierte Polizei konnte den Täter nicht mehr antreffen. Er wird beschrieben als etwa 25 Jahre alter, 1,80 Meter großer und muskulöser Mann. Er hat kurze, braune Haare. Hinweise gehen an das Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.