Külsheim: Einbrecher verliert Münzen

(Symbolbild)

Spur aus Geldstücken verliert sich auf Feldweg

(ots)   Eine Spur aus Geldmünzen haben unbekannte Einbrecher am
Pfingstwochenende in Külsheim hinterlassen. Die Unbekannten waren im
Zeitraum von Sonntagmittag bis Montagfrüh in eine Firma im
Gärtnereiweg eingedrungen. Dabei gingen sie gewaltsam vor. Im Inneren
brachen sie einen Tresor auf.

Sie flüchteten mit mehreren mit Bargeld gefüllten Kassen zu einem
Feldweg. Währenddessen verloren sie Kleingeld. Die leeren Kassen
ließen die Unbekannten dann in der Nähe der Einbruchstelle zurück.
Mit dem Bargeld flüchteten sie unerkannt. Die Geldmünzenspur verlor
sich auf dem Feldweg. Nun hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen
aufgenommen und sucht nach Zeugen, die sich unter der Telefonnummer
09341/81-0 melden sollen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]

Pop meets Sommer am GTO

(Foto: privat) Volles Haus beim Sommerkonzert Volles Haus beim Sommerkonzert Diesmal wurde es sommerlich „poppig“ am GTO. Auch in diesem Jahr erfreuten die Instrumentalgruppen und [...]

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.