Külsheim: Einbrecher verliert Münzen

(Symbolbild)

Spur aus Geldstücken verliert sich auf Feldweg

(ots)   Eine Spur aus Geldmünzen haben unbekannte Einbrecher am
Pfingstwochenende in Külsheim hinterlassen. Die Unbekannten waren im
Zeitraum von Sonntagmittag bis Montagfrüh in eine Firma im
Gärtnereiweg eingedrungen. Dabei gingen sie gewaltsam vor. Im Inneren
brachen sie einen Tresor auf.

Sie flüchteten mit mehreren mit Bargeld gefüllten Kassen zu einem
Feldweg. Währenddessen verloren sie Kleingeld. Die leeren Kassen
ließen die Unbekannten dann in der Nähe der Einbruchstelle zurück.
Mit dem Bargeld flüchteten sie unerkannt. Die Geldmünzenspur verlor
sich auf dem Feldweg. Nun hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen
aufgenommen und sucht nach Zeugen, die sich unter der Telefonnummer
09341/81-0 melden sollen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.