Bad Mergentheim: Dreiradfahrer schwer verletzt

(Symbolbild)

(ots) Bei einem Verkehrsunfall mit einem Dreirad Piaggio und einem Pkw am Mittwochmorgen in Bad Mergentheim auf der Igersheimer Straße wurde gegen 9.30 Uhr der 71-jährige Fahrer des motorisierten Dreirads schwer verletzt. Ein 75-Jähriger wollte auf Höhe einer Haltebucht seinen BMW wenden und übersah hierbei das ihm nachfolgende Dreirad. Dessen Fahrer versuchte noch abzubremsen, prallte aber mit seinem Gefährt seitlich in den BMW und wurde hierbei eingeklemmt. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Igersheimer Straße für circa eine Stunde gesperrt. Die Feuerwehr Bad Mergentheim war mit fünf Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften an der Unfallstelle.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen