Neckarsulm: Raffinierte Diebin

(Symbolbild)

(ots) Professionell ging eine Diebin am Mittwochnachmittag in Neckarsulm vor. Die Unbekannte sprach in der Rötelstraße vor einem Baumarkt einen 54-Jährigen in einer Sprache an, die dieser nicht verstand.

Werbung
Während sie sprach, berührte sie den Angesprochenen immer wieder und ging dann weiter. Kurz darauf merkte der Mann, dass seine wertvolle Armbanduhr fehlte. Die Frau ist Mitte 30 und nur etwa 1,60 Meter groß. Sie hat dunkle, wellige Haare, die zu einem Zopf gebunden waren und einen dunklen Hautteint. Hinweise auf die Frau gehen an das Polizeirevier Neckarsulm, Telefon 07132 93710.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.