Adelsheim: Radfahrerin kommt zu Fall

(Symbolbild)

(ots) Bei einem Überholmanöver ist es am Freitagmittag in Adelsheim zu einer Berührung zwischen einem Transporter und einer Fahrradfahrerin gekommen. Der 46-jährige Fahrer des Peugeot schätzte den Abstand zu der 54-Jährigen falsch ein. Beide waren auf der Landesstraße unterwegs, als der Außenspiegel des Transporters die Frau an der linken Schulter streifte. Dadurch kam die Frau zu Fall und verletzte sich leicht. Vorsorglich kam die 54-Jährige in ein Krankenhaus, das sie danach schnell wieder verlassen konnte. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 200 Euro.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.